Neueste Beiträge

Schöne Naturfotografie mit der DJI Phantom 3

Ich war heute morgen mit der DJI Phantom 3 eines Freundes unterwegs. Statt bislang immer Filme zu drehen habe ich, inspiriert von diesem YouTube-Video, ein paar Fotos gemacht.

Ich hatte beim Fotografieren jede Menge Spaß. Es hat sich total gelohnt schon kurz vor 6 Uhr aufzustehen um die „Golden Hour“ abzugreifen.

Jetzt hätte ich gerne einfach nur noch die Mavic Pro von DJI, da diese sehr viel kompakter und mobiler ist.… Weiterlesen

Rezension: Das Müffelmonster Brüllala

„Das Müffelmonster Brüllala“ von Jean-Paul Mulders / Illustrationen von Jacques & Lise

Kleinkind: „Aber Kinder darf man eigentlich nicht essen, oder?“

Die Geschichte von „Das Müffelmonster Brüllala“ ist schnell erzählt

Ein schrulliges altes Monster isst für sein Leben gerne Kinderfleisch! Nichts anderes mag es essen. Wie gut, dass ganz in der Nähe vom Haus des Monsters eine Schaukel steht auf der ein Kind täglich schaukelt…

Eigentlich ein gefundenes Fressen für das Monster und es machte sich daran, dass Kind zu Tode zu erschrecken.… Weiterlesen

Schottland: Meine Reisetipps

Ich hatte euch noch ein paar Hinweise und Tipps versprochen, für den Fall, dass ihr auch eine Reise nach Schottland plant. Natürlich gibt es schon unzählige Hinweise im Internet, aber dass soll mich nicht davon abhalten, hier noch ein paar zu ergänzen.

Also, fangen wir an.

Allgemein

Schottland ist riesig und es gibt verdammt viel zu sehen und zu entdecken.… Weiterlesen

Tag 5: Abschied von Schottland.

Abschiedsabende sind auch immer von Tanz und Musik geprägt. Und es wirkt so, als würde mir Glasgow diesen Gefallen tun. Ich sitze wieder im CCA (Centre for Contemporary Art) und wenn ich es richtig gelesen habe ist hier heute der „Jamathon“. Eine inklusive Veranstaltungseinladungen für alle! Jede*r ist eingeladen zu kommen und Musik zu machen und dazu gehört auch ein festes Rahmenprogramm.… Weiterlesen

Tag 4: Das Wandern auf der Isle of Skye ist des Müllers Lust.

Meine Beine schmerzen. Ich bin heute einen Halbmarathon auf der Isle of Skye gewandert, aber habe festgestellt: ich liebe wandern! Es war natürlich wieder ein sehr langer Tag und das zeichnet sich in diesem Urlaub vor allem dadurch bei mir aus, dass mein Abendessen immer darin besteht, dass ich zum Tesco oder Coop fahre und mir dort Fertigsandwiches (oder Nudelsalat) und Obstsalat zu kaufen.… Weiterlesen

Tag 2: 11h on Tour und meine Füße im AKW.

Wenn ich das nächste Mal gefragt werde, ob ich ein Zimmer ohne eigenes Bad nehmen will und man sich ein Bad mit einem anderen Zimmer teilen will, dann erinnert mich daran einfach „NEIIIINNNN!!!!!“ zu rufen. Ganz laut und ganz lange. So endete nämlich fast dieser Tag. Ich kam erst um kurz nach 21 Uhr bei meinem neuen Bed & Breakfast an.… Weiterlesen